Einige Verwandte von unseren Mädels:

Jabbeloup de la Rue de Fleurs, genannt VACKOR ( nach einem Teddybären in einem ungarischen Märchen) ist Isabell´s Halbbruder, lebt in Ungarn und kann nicht nur tolle internatonale Ausstellungsergebnisse aufweisen, nein, er ist auch noch ein richtiger Arbeitshund:

Neben Unterordnung, Fährte und Schutz ist er auch fleißig am Schafehüten!

Bis bald, Vackor!

 

Ashanti´s Schwester Alisa Coeur d´Ambre de Baltique ( links) und rechts ihre Mama Multi CH. Gosse Z Krainy Mgiel. Ashanti´s liebes "Gschau", ihren süßen Schmollmund oder wie wir sagen, diese "Tussi-Lippen" hat sie eindeutig vom Mama Gosse:

Schwester Amaretta hat einen eigenen Webblog ( zu finden unter links), aber auch B-Brüder von Ashanti ( Wurfwiederholung) sind schon gaaanz erfolgreich: Jugendchampion Bari links im Bild und rechts Bimber Coeur d ´Ambre de Baltique, genannt Prince, der ebenfalls eine eigene HP hat und unter links zu finden ist:

Special greetings to Monia, Bodzio, little Anna, Marta, Martyna.......

Wir freuen uns immer, wenn wir mails und Fotos von Verwandten unserer Mädels bekommen und würden diese Seite gerne noch weiter fortsetzen. Und immer dran denken: Unbedingt melden, wenn Ihr mal in unserer Nähe seid!