INNSBRUCK im Jänner 2009

 

Der Blick von der Ausstellungshalle auf die Nordkette ließ kurz das Chaos in der völlig überfüllten Halle vergessen:

Ashanti-Maus wird von Herrli vor ihrem großen Auftritt noch kurz gestylt:

Isabell war bei der NHA ja nur Begleitung, und am Sonntag war wieder keine Zeit für Fotos, da ja beide Mädels rasch hintereinander in den Ring mußten. Ja, so gibt es leider wieder einmal fast keine Ausstellungsfotos.

Durch ihr freundliches und absolut ausgeglichenes Wesen fanden unsere "Stars" wieder einige Fans unter den Zuschauern. Wir freuten uns darüber, daß es noch Briardinteressierte gibt, die sich genau über die Rasse informieren und deren Wesen, Aussehen, Gangwerk usw. auf möglichst vielen Ausstellungen vergleichen.

 

Hier nun noch ein paar Eindrücke aus Innsbruck:

Und selbstverständlich darf das "Goldene Dachl" nicht fehlen, doch Ashanti fand die Tauben in der Fußgängerzone viel interessanter.